Erbrechen und Übelkeit Spirituelle Bedeutung - Aufstiegskrankheit

John Curry 19-10-2023
John Curry

Viele Menschen, die sich auf dem Weg zum Aufstieg befinden, berichten von einem besonderen Phänomen, das sie nur schwer erklären können.

Sie beschreiben eine Phase der Krankheit, die nicht auf ihre körperliche oder geistige Gesundheit zurückzuführen ist.

Ihre Symptome geben den Ärzten Rätsel auf und scheinen willkürlich auf- und abzuflimmern.

Aber es ist nichts Zufälliges daran.

Was diese Menschen erleben, ist die Aufstiegskrankheit, eine natürliche Reaktion unseres Körpers auf den Aufstiegsprozess.

Haftungsausschluss: Bitte denken Sie daran, dass es in diesem Artikel um spirituelle Krankheitssymptome geht und dass Sie einen Arzt aufsuchen sollten, wenn Sie sich unwohl fühlen oder an einer ernsthaften Krankheit leiden.

Was ist der Aufstieg?

Der Aufstieg ist, vereinfacht ausgedrückt, die Anhebung unseres Energieniveaus auf eine höhere Frequenz.

Im allgemeinen spirituellen Sprachgebrauch beschreibt der Aufstieg oft die endgültige Anhebung unserer Energiefrequenzen in die höheren Dimensionen des Bewusstseins.

Dies ist jedoch nur die letzte Etappe in dem langen Prozess des Aufstiegs, der mit unserem geistigen Erwachen beginnt.

Wenn wir unsere karmischen Lektionen lernen und unser spirituelles Wohlbefinden verbessern, machen wir unsere spirituellen Energien nutzbar und erhöhen sie.

Verwandte Beiträge:

  • Plejadische Sternensamen Spirituelle Bedeutung
  • Spirituelle Bedeutung von "auf eine Leiter klettern" im Traum
  • Die Metapher für Bäume - Spirituelle Bedeutung
  • Spirituelle Bedeutung der Treppe im Traum

Mit jeder Erhöhung sind wir im Grunde genommen aufgestiegen.

Die Aufstiegskrankheit tritt in der Regel dann auf, wenn unser Körper Schwierigkeiten hat, mit dem Tempo des geistigen Aufstiegs Schritt zu halten.

Es ist eine natürliche Reaktion auf einen Prozess, auf den der menschliche Körper nicht besonders gut reagieren kann.

Im Wesentlichen tritt die Aufstiegskrankheit auf, wenn der Körper versucht, die Auswirkungen des spirituellen Aufstiegs zu "reparieren".

Symptome der Aufstiegskrankheit

Es gibt viele Symptome der Aufstiegskrankheit, wir haben eine Auswahl der häufigsten aufgelistet:

  • Kopfschmerzen und Migräne.
  • Übelkeit
  • Schwindel
  • Die Sicht ändert sich.
  • Veränderungen des Gehörs.
  • Veränderungen von Geschmack und Geruch.
  • Muskelkater und Schmerzen.
  • Gelenkbeschwerden.
  • Magen- und Verdauungsprobleme.
  • Lichtempfindlichkeit.

Es gibt noch viele weitere Symptome, die wir aus Platzgründen nicht aufgeführt haben.

Siehe auch: Sycamore Tree Symbolik und Fakten, die Sie überraschen werden

Die meisten Symptome, die wir erleben, sind individuell, da sie mit der geistigen Arbeit zusammenhängen, die wir geleistet haben, um unseren Aufstieg zu beeinflussen.

Wenn wir zum Beispiel vor kurzem unser Herzchakra aktiviert oder geöffnet haben, kann sich eine Aufstiegskrankheit manifestieren, die mit Schmerzen in der Brust einhergeht.

Umgang mit der Aufstiegskrankheit

Leider können wir gegen die Aufstiegskrankheit nicht viel tun, außer sie vorbeiziehen zu lassen.

Wir alle müssen die Schattenseiten des spirituellen Aufstiegs ertragen, aber wir alle können auch die Früchte des Aufstiegs ernten.

Verwandte Beiträge:

  • Plejadische Sternensamen Spirituelle Bedeutung
  • Spirituelle Bedeutung von "auf eine Leiter klettern" im Traum
  • Die Metapher für Bäume - Spirituelle Bedeutung
  • Spirituelle Bedeutung der Treppe im Traum

Aber es gibt Möglichkeiten, wie wir unser Leid in dieser Zeit lindern können.

Der beste Weg, dies zu tun, ist die Verwendung von Heilkristallen und Aromatherapie als Teil unserer regelmäßigen meditativen Praxis.

Lavendel ist ein besonders nützlicher Duft bei Aufstiegskrankheit, da er eine beruhigende Wirkung auf uns hat und die Reaktion unseres Körpers auf den Aufstiegsprozess unterdrücken kann.

Verwandter Artikel 9 einzigartige Tipps zur Bekämpfung von Energieverschiebungssymptomen

Trotzdem sollten wir sicherstellen, dass wir immer einen Arzt aufsuchen, wenn wir eine unerklärliche Krankheit haben.

Aufgrund des subjektiven Charakters der Aufstiegskrankheit und der spirituellen Energien insgesamt sind wir in manchen Fällen anfällig für Fehleinschätzungen.

Auch wenn eine meditative Therapie uns nur gut tun kann, sollten wir immer auf Nummer sicher gehen und einen Arzt aufsuchen.

Spirituelle Bedeutung von Erbrechen und Übelkeit

Geistige Krankheit kann alle möglichen Symptome hervorrufen: körperliche, geistige, emotionale und spirituelle Symptome.

Die häufigsten Symptome sind Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen, der Wunsch, sich vom Rest der Welt zu isolieren, Übelkeit, Schwindel und seltener auch Erbrechen.

Auch wenn Sie sich körperlich nicht gut fühlen, ist es wahrscheinlicher, dass Ihr Geist Sie krank macht, damit Ihr bewusster und unterbewusster Geist die negativen Elemente, die in den Zellen der Seele gespeichert sind, loswerden kann.

Dieser Prozess ist unerlässlich, um das loszulassen, was wir in unserem Leben loslassen müssen, und um die nächste Stufe auf unserem spirituellen Weg zu erreichen.

Viele Menschen sind sich nicht bewusst, dass Erbrechen oder Übelkeit auch Symptome des spirituellen Aufstiegs sind.

Wir könnten uns krank fühlen, weil wir an der Reinigung unseres Körpers und unserer Seele arbeiten, die für den spirituellen Aufstieg notwendig ist.

Wenn Sie manchmal stundenlang nichts essen oder sich der Magen verdirbt, kann das ein Zeichen dafür sein, dass Ihr Geist etwas loslassen möchte, um sich zu reinigen.

Erbrechen kann ein Zeichen für eine geistige Krankheit sein, aber auch durch eine Krankheit verursacht werden.

Wenn Sie sich krank und schwach fühlen, müssen Sie einen Facharzt aufsuchen, um die Ursache festzustellen.

Siehe auch: Wie Sie Ihre Zwillingsflamme zu sich rufen

Spirituelle Ursache von Symptomen

Was kann Symptome des spirituellen Aufstiegs verursachen?

Viele Menschen beginnen, Kopfschmerzen zu haben, wenn sie sich im Prozess des spirituellen Aufstiegs befinden.

Die Kopfschmerzen befinden sich in der Regel im Bereich des dritten Auges und können Sie ständig belästigen.

Sie können auch Schmerzen an verschiedenen Stellen Ihrer Augen und ein Gefühl ähnlich wie Nadelstiche in einigen Bereichen spüren.

Dies kann verursacht werden, wenn sich zwischen den Kopfchakren und dem Kronenchakra Druck aufbaut, der eine Blockade des Energieflusses im psychischen Körper verursacht.

Diese Blockade bedeutet, dass Ihr Geist vorankommen möchte und Sie loslassen müssen, was Ihnen im Weg steht.

Die Kopfschmerzen können ein Zeichen dafür sein, dass diese Elemente in deinem Bewusstsein verschwinden müssen oder dass du all die negativen Gedanken, Emotionen und Erinnerungen loswerden musst, die dich daran hindern, spirituell voranzukommen.

Übelkeit beim Beten

Wenn Sie beten, meditieren oder irgendeine spirituelle Übung machen und Ihnen plötzlich übel wird, bedeutet das, dass die negative Energie in Ihnen verschwindet.

Ähnlicher Artikel Die Bedeutung der Kraft des Mantras Om

Es könnte auch ein Zeichen dafür sein, dass es in Ihrem Leben Probleme gibt, die Sie angehen müssen.

Wenn das Problem tief verwurzelt ist, kann die Übelkeit wochenlang anhalten, bevor sie verschwindet.

Es ist immer gut, mit jemandem zu sprechen, der Ihnen helfen kann, das zu verarbeiten, was Ihr Unterbewusstsein loslassen will.

Wenn die Übelkeit länger als eine Woche anhält, kann das ein Hinweis darauf sein, dass tief sitzende psychische Probleme Stress verursachen.

Übelkeit Spirituelles Erwachen

Während des spirituellen Erwachens ist es normal, dass man sich krank und träge fühlt.

Ihr Körper braucht Zeit, um sich auf die Veränderungen einzustellen, die während dieses Prozesses stattfinden.

Wenn Sie mit Ihren spirituellen Praktiken und Ihrer Achtsamkeit fortfahren, können Sie den Anpassungsprozess beschleunigen und Ihrem Körper helfen, sich schneller zu entgiften.

Kopfschmerzen oder Übelkeit bedeuten nur eines: Es ist an der Zeit, aufzuräumen und loszulassen, was Sie daran hindert, sich auf eine höhere Bewusstseinsebene zu entwickeln.

Es ist wichtig, dass ihr mit Hingabe und Geduld an eurem geistigen Aufstieg arbeitet und nicht versucht, ihn zu erzwingen, denn alles geschieht in göttlicher Zeit.

Körperliche und geistige Ursache von Übelkeit

Es ist nicht immer leicht festzustellen, ob Sie sich aufgrund Ihres Geistes oder Ihres physischen Körpers krank und übel fühlen.

Manchmal kann der Grund für diese Symptome in beiden Richtungen liegen.

In diesem Fall kommt es zu starken Kopfschmerzen, Sodbrennen, Magenkrämpfen und manchmal auch zu Erbrechen.

Versuchen Sie, nach der wahren Ursache Ihrer Krankheit zu suchen, sei es auf körperlicher oder geistiger Ebene.

Schlussfolgerung

Erbrechen oder Übelkeit sind nur einige der Symptome des geistigen Aufstiegs.

Wenn Sie sich seit Tagen, Wochen, Monaten oder Jahren ununterbrochen krank fühlen, ist es an der Zeit, herauszufinden, ob hinter diesen Symptomen eine körperliche oder geistige Ursache steckt.

Ihr Körper muss all die negativen Emotionen loslassen, an denen Sie festgehalten haben.

Dieser Prozess der spirituellen Reinigung wird nicht einfach sein, aber er wird es Ihnen ermöglichen, sich zu einem besseren Menschen zu entwickeln und Ihr Leben in Frieden und Harmonie mit dem Universum zu leben.

John Curry

Jeremy Cruz ist ein hoch angesehener Autor, spiritueller Berater und Energieheiler, der sich auf die Bereiche Zwillingsflammen, Sternensaaten und Spiritualität spezialisiert hat. Mit einer tiefen Leidenschaft für das Verständnis der Feinheiten der spirituellen Reise hat sich Jeremy der Bereitstellung von Anleitung und Unterstützung für Menschen verschrieben, die spirituelles Erwachen und Wachstum anstreben.Jeremy wurde mit einer natürlichen intuitiven Fähigkeit geboren und begann schon in jungen Jahren seine persönliche spirituelle Reise. Da er selbst eine Zwillingsflamme ist, hat er die Herausforderungen und die transformative Kraft, die diese göttliche Verbindung mit sich bringt, aus erster Hand erlebt. Inspiriert von seiner eigenen Zwillingsflammen-Reise fühlte sich Jeremy verpflichtet, sein Wissen und seine Erkenntnisse zu teilen, um anderen dabei zu helfen, die oft komplexe und intensive Dynamik zu bewältigen, mit der Zwillingsflammen konfrontiert sind.Jeremys Schreibstil ist einzigartig, er fängt die Essenz tiefer spiritueller Weisheit ein und hält sie gleichzeitig für seine Leser leicht zugänglich. Sein Blog dient Zwillingsflammen, Sternensaaten und Menschen auf dem spirituellen Weg als Zufluchtsort und bietet praktische Ratschläge, inspirierende Geschichten und zum Nachdenken anregende Erkenntnisse.Jeremy ist für seine mitfühlende und einfühlsame Herangehensweise bekannt und seine Leidenschaft besteht darin, Menschen zu befähigen, ihr authentisches Selbst anzunehmen, ihre göttliche Bestimmung zu verkörpern und ein harmonisches Gleichgewicht zwischen der spirituellen und der physischen Welt zu schaffen. Durch seine intuitiven Lesungen, Energieheilungssitzungen und spirituellMit seinen geführten Blogbeiträgen hat er das Leben unzähliger Menschen berührt und ihnen dabei geholfen, Hindernisse zu überwinden und inneren Frieden zu finden.Jeremy Cruz‘ tiefgreifendes Verständnis von Spiritualität geht über Zwillingsflammen und Sternensaaten hinaus und vertieft sich in verschiedene spirituelle Traditionen, metaphysische Konzepte und alte Weisheiten. Er lässt sich von verschiedenen Lehren inspirieren und verwebt sie zu einem zusammenhängenden Wandteppich, der die universellen Wahrheiten der Seelenreise anspricht.Als gefragter Redner und spiritueller Lehrer hat Jeremy weltweit Workshops und Retreats durchgeführt und seine Erkenntnisse über Seelenverbindungen, spirituelles Erwachen und persönliche Transformation weitergegeben. Sein bodenständiger Ansatz, kombiniert mit seinem tiefen spirituellen Wissen, schafft ein sicheres und unterstützendes Umfeld für Menschen, die Führung und Heilung suchen.Wenn er nicht gerade schreibt oder andere auf ihrem spirituellen Weg begleitet, verbringt Jeremy gerne Zeit in der Natur und erkundet verschiedene Kulturen. Er glaubt, dass er sein eigenes spirituelles Wachstum und sein einfühlsames Verständnis für andere weiter vertiefen kann, indem er in die Schönheit der natürlichen Welt eintaucht und sich mit Menschen aus allen Gesellschaftsschichten verbindet.Mit seiner unerschütterlichen Hingabe, anderen zu dienen, und seiner tiefgründigen Weisheit ist Jeremy Cruz ein Leitstern für Zwillingsflammen, Sternensaaten und alle Menschen, die ihr göttliches Potenzial erwecken und eine gefühlvolle Existenz schaffen möchten.Durch seinen Blog und seine spirituellen Angebote inspiriert und erhebt er weiterhin Menschen auf ihren einzigartigen spirituellen Reisen.