Kann man eine karmische Beziehung reparieren?

John Curry 19-10-2023
John Curry

Ob man eine karmische Beziehung in Ordnung bringen kann oder nicht, hängt von ein paar wichtigen Dingen ab, denn ein solch komplexes System hat viele Faktoren.

Aber auf einer rein oberflächlichen Ebene hängt es größtenteils davon ab, was Sie mit dem "Reparieren" einer karmischen Beziehung meinen und bis zu welchem Grad Sie bereit sind, sich auf der karmischen Skala einzuordnen.

Die Antwort ist "ja", eine karmische Beziehung kann repariert werden, aber nur, wenn ihr bereit seid, ehrlich zu sein und die Arbeit zu tun, die nötig ist, um die niedrige Energie wieder in eine hohe Schwingung von Akzeptanz und Liebe zu bringen.

Kann man Karma überhaupt reparieren?

Der Druck dieser neuen Realität und des modernen Lebens lässt uns nicht immer die Zeit, die wir brauchen, um mit den Menschen, denen wir immer wieder begegnen, ins Reine zu kommen und zu heilen.

Die weltweiten Bedingungen haben jedoch vielen Paaren, die zusammenleben, einen sicheren Raum für diese Veränderung geboten.

Wenn eine oder beide Parteien die Beziehung aufgrund ihrer eigenen inneren Wunden durch karmischen Missbrauch vergiftet haben, dann haben sie in dieser Zeit das Glück, sich zu bessern und zu heilen.

Der Empfänger, in der Regel der empathischere von beiden, wird versuchen, die karmischen Bindungen zu lösen und die liebevolle, schöne Beziehung wiederherzustellen, die Sie einst hatten.

Der ursprünglich richtige Weg vieler Menschen wurde wieder in die richtige Bahn gelenkt, und Seelenwachstum und Erwachen sind in dieser Zeit aufgeblüht, vor allem durch diese Korrektur und Heilung.

Warum muss ich meine karmischen Beziehungen in Ordnung bringen?

Die Klärung einer karmischen Beziehung ist der entscheidende erste Schritt, den Sie tun müssen, wenn Sie Raum und einen energetischen Dialog für karmische Heilung schaffen wollen.

Verwandte Beiträge:

  • Kann Chemie einseitig sein - Anziehungskraft oder Chemie?
  • Haben Sie jemals davon geträumt, ersetzt zu werden? 19 Bedeutungen
  • Die spirituelle Bedeutung von jemandem, der dich bestiehlt
  • Was bedeutet es, wenn Sie einen ähnlichen Traum haben wie jemand...

So schwer und schmerzhaft es auch sein mag, wir persönlich können nur empfehlen, dabei zu bleiben.

Es gibt keine bessere Zeit als die Gegenwart, um die Kontrolle über Ihr karmisches Schicksal zu übernehmen und es in reine Seelenheilung umzuwandeln.

Wenn wir unsere Seelenenergie erhöhen wollen, brauchen wir eine Seelenreinigung für die spirituelle Beschleunigung, die notwendig ist, um bequem mit der neuen 5D-Realität zu verschmelzen, die so viele von uns erleben.

Im Folgenden finden Sie einige der Regeln, die Sie beachten sollten, wenn Sie sich auf den Weg machen, eine karmische Beziehung zu reparieren, sei es mit einem romantischen Partner, einem Freund, einem Familienmitglied oder jemand anderem, den Sie kennen.

1. positive Energie aussenden

Wenn Ihre karmische Beziehung in die Brüche geht, versuchen Sie, sich an die guten Taten und Persönlichkeitsmerkmale der anderen Person zu erinnern.

Erinnern Sie sich daran, warum Sie sich so fühlen, wie Sie sich fühlen, wenn Sie Zeit mit dieser Person verbringen.

Denken Sie daran, wie die Probleme zwischen Ihnen Sie behindert haben, und stellen Sie sich das gleiche Szenario vor, aber mit einem positiven Ergebnis.

Das kann ziemlich schwierig sein, vor allem nach einem Kampf. Das ist deine Chance, das, was schief gelaufen ist, wieder in Ordnung zu bringen.

Stellt euch vor, wie sie euch anlächeln und ihr ihre Liebe und Akzeptanz spürt, wie sich die Themen zwischen euch auflösen. Bleibt in dieser Energie der Liebe von ihnen und zu ihnen.

Wenn Sie nur noch Liebe für diese Person empfinden, werden Sie vor Ihrem geistigen Auge sehen, wie sich die Geschichte Ihrer Beziehung so entfaltet, wie Sie sie sich immer gewünscht haben.

Verwandte Beiträge:

  • Kann Chemie einseitig sein - Anziehungskraft oder Chemie?
  • Haben Sie jemals davon geträumt, ersetzt zu werden? 19 Bedeutungen
  • Die spirituelle Bedeutung von jemandem, der dich bestiehlt
  • Was bedeutet es, wenn Sie einen ähnlichen Traum haben wie jemand...

Es kann schwer sein, Ihr Ego dazu zu bringen, positive Gedanken der Liebe auszusenden und dieser Person nichts Schlechtes zu wünschen, aber es ist ein perfekter Anfang, die Verbindung so umzuleiten, dass sie von Liebe und nicht von Hass durchströmt wird.

Ähnlicher Artikel Intensive gegenseitige Chemie - Schmetterlinge im Bauch

Das ist ein wichtiger Schritt, um sicherzustellen, dass die karmische Beziehung ihren Zweck erfüllt.

2. akzeptieren Sie Ihre Fehler

Es ist leicht, andere zu akzeptieren, aber es ist schwer, sich selbst zu akzeptieren, und deshalb braucht es einen zweiten Schritt, um die Akzeptanz nur mit dem eigenen Verstand und dem, was man ist, zu überprüfen.

Wenn Sie weiter wachsen und von Ihrer karmischen Beziehung heilen wollen, müssen Sie Ihre Fehler und Schwächen anerkennen und akzeptieren.

Achten Sie auf Ihre innere Stimme und bemühen Sie sich, sich diese bewusst zu machen, damit Sie nicht in alte Verhaltensweisen abgleiten, die Ihnen nicht mehr dienlich sind.

Dies ist ein Weg, um sicherzustellen, dass Sie das persönliche Wachstum und die Heilung, die sich im Allgemeinen aus einer karmischen Beziehung ergeben, weiterhin erhalten.

3. der Erste sein, der Wiedergutmachung leistet

Karmische Beziehungen sind in der Regel mit intensiven Gefühlen aus Ihrer Seelenverbindung verbunden und haben die Kraft, Sie wie keine anderen auszulösen.

Wenn Sie sich in einer intimen karmischen Beziehung befinden, erwarten Sie, dass diese mit feuriger Leidenschaft und tiefen Gefühlen beladen ist, die Sie dazu bringen, Ihre Seele zu entblößen.

Wenn diese emotionalen Wellen und Verbindungen jemals Schaden nehmen, vergraben Sie Ihren Stolz und konzentrieren Sie sich auf die Liebe, damit diese Sie wieder in Einklang miteinander bringen kann.

Um zu verhindern, dass die karmische Verbindung toxisch wird, erlauben Sie diesen Verbindungen die Freiheit, roh, frei, leidenschaftlich und nicht wertend zu sein.

Siehe auch: Spirituelle Bedeutung von Krampfanfällen

Spielen Sie nicht das Spiel mit den Schuldzuweisungen; akzeptieren Sie Ihren Teil der Dinge und entschuldigen Sie sich, sobald Sie sich selbst überprüfen und Ihre Fehler erkennen.

Wenn es Ihnen zu schwer erscheint, sollten Sie sich nicht in Schweigen hüllen.

Die Unterbrechung des Liebesflusses stärkt die karmische Verbindung, also das Gegenteil von dem, was Sie zu erreichen versuchen.

Bevor ihr euch bei eurer karmischen Verbindung entschuldigt, tut dies in eurem Herzen.

Erkennen Sie wirklich, was Sie falsch gemacht haben, und bedauern Sie es, erinnern Sie sich daran, dass Sie sich nie wieder so fühlen wollen.

Verstehen Sie, dass Ihre schlechten Handlungen dazu geführt haben, dass Sie sich schlecht gefühlt haben, und dass es an Ihnen liegt, den Quatsch zu beenden und Ihr Herz und Ihre Seele zu reinigen.

Das ist die ehrlichste Form der Entschuldigung, und sie beginnt mit der Selbstvergebung.

4. eigene Emotionen

Manche vergessen, dass sie die einzigen sind, die für ihren Anteil am Entstehen negativer Kommunikationslinien verantwortlich sind.

Wir nennen dies den "individuellen" Teil einer karmischen Beziehung und bezeichnen es oft als "owning your own s#*%".

Es ist ein Raum, in dem beide Beteiligten wachsen und neue Denk- und Verhaltensweisen ausprobieren können, ohne den anderen zu verletzen.

Indem Sie neue, energiereiche Wege der Selbstverwirklichung erkunden, gewinnen Sie an Fähigkeiten und Charakterstärke.

Diesen Punkt "individuell" zu erreichen bedeutet, dass Sie Ihre Negativität in Positivität umwandeln können, wenn Sie spüren, dass Sie zurückfallen.

Das hat den Vorteil, dass jeder in seinem eigenen Tempo vorankommen kann, ohne den anderen zu verletzen oder zu überfordern.

Verwandte Artikel Unterbewusste Indikatoren für Intimität und Anziehung

Um das Problem zu lösen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie die Verantwortung für Ihre eigenen Gefühle übernehmen und nicht darauf warten, dass der andere Sie emotional rettet.

Das bedeutet nicht, dass man emotional nicht füreinander verfügbar ist, sondern nur, dass es besser ist, so viel innere Arbeit zu leisten, wie man nur kann.

Wenn man ein besseres Ich ist, ermutigt und inspiriert das andere, das Gleiche zu tun.

5. heilen und heilen lassen

Auch karmische Beziehungen sind mit einem hohen Maß an Veränderung verbunden.

Die Gefühle, die unvergleichlichen Verbindungen, veranlassen beide Personen, die in einer karmischen Beziehung verwoben sind, bestimmte Dinge an sich zu ändern.

Durch die Anwendung dieser introspektiven Methoden in den obigen Punkten, insbesondere in den Nummern 2 und 4, wird dem Einzelnen die Gabe zuteil, sich in den Schmerz des anderen hineinzuversetzen, und wenn er seinen Standpunkt sieht, möchte er den Kreislauf beenden.

Sich gegenseitig zu verletzen, indem man in die Vergangenheit geht und den anderen mit harten Urteilen während dieses emotionalen Übergangs verflucht, kann die intensive Herzchakra-Anziehung zwischen Ihnen beiden stören.

6. eigene Arbeit leisten

Eine karmische Beziehung in Ordnung zu bringen ist einer der letzten Strohhalme zur Heilung der Seele.

Diese Art von Bindung reißt Wunden der Vergangenheit auf, lässt vergangene Traumata wieder aufleben und bringt alles so lebhaft zurück, dass es weitere karmische Fäden zieht.

Wenn diese Lasten also wieder auf Ihren Schultern lasten, müssen Sie mehr tun, als sie nur zu tragen.

Der Sinn einer karmischen Bindung besteht darin, uns ungeheiltes Karma bewusster zu machen und davon zu heilen, damit wir unser authentischstes Selbst werden können.

Nehmen Sie sich die Zeit, die Sie brauchen, aber stellen Sie sicher, dass Sie heilen und an dem nicht geheilten Karma der Vergangenheit wachsen.

Siehe auch: 833 Die Bedeutung und ihr Stellenwert

7. stellen Sie keine unrealistischen Erwartungen

Das gilt zwar für jede Beziehung, aber bei einer karmischen Beziehung ist es noch etwas komplizierter.

Die Aufarbeitung von ungeheiltem Karma aus der Vergangenheit kann überwältigend sein.

Vielleicht haben Sie das Gefühl, dass Ihr Partner nicht die Büchse der Pandora hätte öffnen dürfen, um das ungeheilte Karma an die Oberfläche zu bringen.

Erinnern Sie sich in solchen Zeiten an den Zweck dieser Beziehung.

Erwarten Sie nicht, dass Ihre Seele sofort geheilt wird.

Erwarten Sie aber auch nicht, dass Ihr Partner nicht auf die Vergangenheit zu sprechen kommt oder Ihnen die Hand hält, während Sie darüber nachdenken, wie Sie mit den Wunden der Vergangenheit umgehen können.

Wenn Sie sich bereits so fühlen, erinnern Sie sich an die Rolle Ihres karmischen Partners in Ihrem Leben.

Sie sind ein Segen im Verborgenen. Verbinden Sie in solchen Fällen nichts Negatives mit ihnen.

8. geduldig sein

Es mag überbewertet erscheinen, aber Geduld ist der Schlüssel zur Lösung einer Beziehung.

Wenn überhaupt, dann verdient eine karmische Bindung umso mehr Geduld.

Bei Gesprächen am späten Abend können harte Erinnerungen, vergangene Traumata, Fehler usw. zur Sprache kommen.

Ihr müsst eurer karmischen Bindung gegenüber freundlich und liebevoll sein, wenn sie die schmerzhafte Befreiung ihres Schmerzes erfährt, den sie in sich trägt.

Wenn wir uns frei fühlen, unsere Verletzungen und größten Seelenschluchzer bei einem anderen auszulassen, verschiebt sich der karmische Vorrat und heilt.

Dieser intime Raum der gegenseitigen Liebe und Unterstützung schafft eine ruhige Atmosphäre und stellt sicher, dass Sie beide die Bindung heilen, damit sie ihren Zweck erfüllen kann.

John Curry

Jeremy Cruz ist ein hoch angesehener Autor, spiritueller Berater und Energieheiler, der sich auf die Bereiche Zwillingsflammen, Sternensaaten und Spiritualität spezialisiert hat. Mit einer tiefen Leidenschaft für das Verständnis der Feinheiten der spirituellen Reise hat sich Jeremy der Bereitstellung von Anleitung und Unterstützung für Menschen verschrieben, die spirituelles Erwachen und Wachstum anstreben.Jeremy wurde mit einer natürlichen intuitiven Fähigkeit geboren und begann schon in jungen Jahren seine persönliche spirituelle Reise. Da er selbst eine Zwillingsflamme ist, hat er die Herausforderungen und die transformative Kraft, die diese göttliche Verbindung mit sich bringt, aus erster Hand erlebt. Inspiriert von seiner eigenen Zwillingsflammen-Reise fühlte sich Jeremy verpflichtet, sein Wissen und seine Erkenntnisse zu teilen, um anderen dabei zu helfen, die oft komplexe und intensive Dynamik zu bewältigen, mit der Zwillingsflammen konfrontiert sind.Jeremys Schreibstil ist einzigartig, er fängt die Essenz tiefer spiritueller Weisheit ein und hält sie gleichzeitig für seine Leser leicht zugänglich. Sein Blog dient Zwillingsflammen, Sternensaaten und Menschen auf dem spirituellen Weg als Zufluchtsort und bietet praktische Ratschläge, inspirierende Geschichten und zum Nachdenken anregende Erkenntnisse.Jeremy ist für seine mitfühlende und einfühlsame Herangehensweise bekannt und seine Leidenschaft besteht darin, Menschen zu befähigen, ihr authentisches Selbst anzunehmen, ihre göttliche Bestimmung zu verkörpern und ein harmonisches Gleichgewicht zwischen der spirituellen und der physischen Welt zu schaffen. Durch seine intuitiven Lesungen, Energieheilungssitzungen und spirituellMit seinen geführten Blogbeiträgen hat er das Leben unzähliger Menschen berührt und ihnen dabei geholfen, Hindernisse zu überwinden und inneren Frieden zu finden.Jeremy Cruz‘ tiefgreifendes Verständnis von Spiritualität geht über Zwillingsflammen und Sternensaaten hinaus und vertieft sich in verschiedene spirituelle Traditionen, metaphysische Konzepte und alte Weisheiten. Er lässt sich von verschiedenen Lehren inspirieren und verwebt sie zu einem zusammenhängenden Wandteppich, der die universellen Wahrheiten der Seelenreise anspricht.Als gefragter Redner und spiritueller Lehrer hat Jeremy weltweit Workshops und Retreats durchgeführt und seine Erkenntnisse über Seelenverbindungen, spirituelles Erwachen und persönliche Transformation weitergegeben. Sein bodenständiger Ansatz, kombiniert mit seinem tiefen spirituellen Wissen, schafft ein sicheres und unterstützendes Umfeld für Menschen, die Führung und Heilung suchen.Wenn er nicht gerade schreibt oder andere auf ihrem spirituellen Weg begleitet, verbringt Jeremy gerne Zeit in der Natur und erkundet verschiedene Kulturen. Er glaubt, dass er sein eigenes spirituelles Wachstum und sein einfühlsames Verständnis für andere weiter vertiefen kann, indem er in die Schönheit der natürlichen Welt eintaucht und sich mit Menschen aus allen Gesellschaftsschichten verbindet.Mit seiner unerschütterlichen Hingabe, anderen zu dienen, und seiner tiefgründigen Weisheit ist Jeremy Cruz ein Leitstern für Zwillingsflammen, Sternensaaten und alle Menschen, die ihr göttliches Potenzial erwecken und eine gefühlvolle Existenz schaffen möchten.Durch seinen Blog und seine spirituellen Angebote inspiriert und erhebt er weiterhin Menschen auf ihren einzigartigen spirituellen Reisen.